Sie finden uns auch auf:

proNachbar Facebook proNachbar Twitter proNachbar YouTube

EUNWA
 

 
Wir danken unseren Partnern:

Rosa Moser
 

SaferCities
 

2014-10-02 Wieder ein Betrugsversuch über eine E-Mail! Fallen Sie nicht darauf herein!

  Do 02.10.2014 21:48

Sehr geehrtes proNACHBAR-Team,
vielleicht wollen Sie diese Mail zur WARNUNG  auf Ihre Homepage geben, diese Email habe ich heute in die Firma bekommen!

Liebe Grüße

U. F.

Von: Ute K.G. (korrekte Mail-Adresse)
An: ………

Betreff: Hilfe

lch hoffe du hast dies schnell erhalten, ich bin nach Limassol, Zypern verreist und habe meine Tasche verloren samt Reispass und kreditkarte. Die botschaft ist bereit, mich ohne meinen Pass fliegen zu lassen. Ich muss nur noch für mein ticket und die hotelrechnungen zahlen. Leider habe ich kein Geld dabei, meine kredit karte könnte helfen aber die ist auch in der Tasche. Ich habe schon kontakt mit meiner Bank aufgenommen, aber sie brauchen mehr zeit, um mir eine neue zu schicken. Ich muss unbedingt den nächsten Flug bekommen. Ich wollte dich fragen, ob Du mir 1500 Euro so schnell wie möglich leihen kannst. Ich gebe es dir zurück sobald ich da bin. Das Geld durch Western Union ist die beste möglichkeit. Ich warte auf deine Antwort.

Gruß

Ute

Anmerkung von proNACHBAR:

Obwohl diese Betrugsmasche bekannt ist und – wie man sieht noch immer praktiziert wird - will proNACHBAR nochmals davor warnen. In früheren Fällen haben die potentiellen Opfer mittels Telefonat schnell herausgefunden, dass diese E-Mail einen Abzockversuch darstellt und die angeblichen Absender gar nicht verreist waren!


 
Bei verdächtigen Wahrnehmungen rufen Sie die POLIZEI!
Melden Sie uns jeden Einbruch SOFORT!

Hinschauen, statt Wegschauen.
Meldungen bitte an proNACHBAR!

 

 
proNACHBAR

proNACHBAR im Fernsehen ... im Fernsehen

proNACHBAR im Radio ... im Radio

proNACHBAR in Zeitungen ... in Zeitungen

proNACHBAR im Fernsehen

 

 Letzte Meldungen

© 2007-2020 proNACHBAR • Impressum