Sie finden uns auch auf:

proNachbar Facebook proNachbar Twitter proNachbar YouTube

EUNWA
 

 
Wir danken unseren Partnern:

Rosa Moser
 

SaferCities
 

Dringende Warnung der Kriminalprävention!

logog Dringende Warnung der Kriminalprävention!

BITTE, INFORMIEREN SIE AUCH IHRE FREUNDE UND NACHBARN! Die Täter sind wieder unterwegs!

Mit dem Trick der Nachbarin eine Nachricht zu hinterlassen, ersuchten die Täter um einen Zettel und ein Schreibzeug.

Meldung vom

27. Februar 2010

Delikt / Vorfall

SCHWERER DIEBSTAHL (€ 50.000.- übersteigend) Trickdiebstahl

Tatzeit / Vorfallszeit (von - bis)

27.02.2010, 11:00 Uhr (Tatzeit)

Tatort / Vorfallsort

1210 Wien, Floridsdorf, Gemeindebauwohnung, Wohnung,  (Tatort) 

Beschuldigte/r        

1.     Unbekannter Täter, Alter von: 35 bis: 40 Größe von (cm): 160 bis (cm): 165 Statur: mollig Sprache: DEUTSCH Akzent: ausländischen Akzent Haarfarbe: blond;

2. Unbekannter Täter, Alter von: 35 bis: 40 Größe von (cm): 160 bis (cm): 170 Statur: schlank/mager Typus: weiß Sprache: DEUTSCH Akzent: ausländischer Akzent

Opfer/Geschädigte/r

Pensionistin 

1210 Wien, Floridsdorf

Schaden (Kraftfahrzeuge)

Möbeltresor mit Bargeld und Schmuck im Wert von ca € 200.000.-

Sparbücher der BA sowie Reisepass der Geschädigten.

Sachverhalt

Arbeitsweise der Täter

Zwei u.T. lenkten die Geschädigte ab und ersuchten eine Nachricht für eine Nachbarin hinterlassen zu dürfen. Nachdem die u.T die Wohnung verlassen hatten wurde das Fehlen des Möbeltresors festgestellt. Der Tresor, welcher am Boden eines Kastens verschraubt war, wurde herausgerissen und samt Inhalt mitgenommen.

Erläuterung

u.T. Unbekannte Täter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 Tipps der Kriminalprävention Wien:

•1.       Lassen Sie keine Fremden Personen in ihre Wohnung, legen Sie immer die Sicherheitskette beziehungsweise den Sicherheitsbügel bei der Wohnungstüre ein

•2.       Keine höheren Bargeldbeträge zu Hause aufbewahren

•3.       Möbeltresore sollten von Fachleuten verankert werden

•4.       Besprechen Sie mit ihren Eltern, Großeltern, die richtige Verwahrung von Wertgegenständen

Mit freundlichen Grüssen

Kriminalprävention Wien

CI Klein Gerhard; GI Gaudriot

 
proNACHBAR

proNACHBAR im Fernsehen ... im Fernsehen

proNACHBAR im Radio ... im Radio

proNACHBAR in Zeitungen ... in Zeitungen

proNACHBAR im Fernsehen

 

 Letzte Meldungen

© 2007-2020 proNACHBAR • Impressum