Sie finden uns auch auf:

proNachbar Facebook proNachbar Twitter proNachbar YouTube

EUNWA
 

 
Wir danken unseren Partnern:

Rosa Moser
 

SaferCities
 

2014-09-26 Fahrrad-Diebstahl in der Wilhelminenstraße, 16. Bezirk

  Fr 26.09.2014 12:17

Tatort: Wilhelminenstrasse 1XX
A 1160 Wien, Österreich

Sehr geehrter Herr Brunnbauer!

 Am 24. 9. um ca. 19.30 ereignete sich bei uns ein besonders frecher Diebstahl:

Mein Sohn hatte sein Fahrrad wie gewöhnlich im Eingangsbereich des Vorgartens am Gartenzaun abgestellt und gesichert.
Um 19h wurde es noch von heimkehrenden Mitbewohnern gesehen. Als er um 19.40 damit wegfahren wollte, war das Fahrrad spurlos verschwunden.

In dieser Zeit, es dämmerte schon sehr, waren mehrere Personen zuhause anwesend, mein Mann z. B. am Schreibtisch, nur 3 m vom Tatort entfernt, ich an einem anderen Schreibtisch mit Blick auf den Vorgarten und das schwere Eisentor, das nicht bewegt wurde. Wenn es geöffnet wird, geht das nicht lautlos, und ich schaue meist, aus dem Fenster, wer kommt; und der Hund, ebenfalls daheim, würde anschlagen. Aber es war still, es musste jemand vom Nachbargrundstück aus (dessen Gartentürchen ist immer offen) über den Zaun geklettert sein und das Fahrrad hinübergehoben haben.

Es gehört schon eine besondere Frechheit dazu!

Ich habe den Vorfall noch am selben Abend der Polizei angezeigt.

Noch etwas: Meine Nachbarin erzählte mir in diesem Zusammenhang Folgendes: Ihr Enkel studiert auf der HTL Ottakring, Thaliastr. (ehem. Tabakfabrik). Dort wurden unlängst lauter neue Computer installiert und während der Ferien ratzeputz alle gestohlen. Hat man darüber in der Öffentlichkeit erfahren? Hat man es Ihnen gemeldet? Ich war im Sommer nicht immer in Wien.

Mit freundlichen Grüßen

C. O-D.


 
Bei verdächtigen Wahrnehmungen rufen Sie die POLIZEI!
Melden Sie uns jeden Einbruch SOFORT!

Hinschauen, statt Wegschauen.
Meldungen bitte an proNACHBAR!

 

 
proNACHBAR

proNACHBAR im Fernsehen ... im Fernsehen

proNACHBAR im Radio ... im Radio

proNACHBAR in Zeitungen ... in Zeitungen

proNACHBAR im Fernsehen

 

 Letzte Meldungen

© 2007-2020 proNACHBAR • Impressum